Newsletter Oktober 2019

Hallo Tennisfreunde!

Der Sommer ist zu Ende, der Zwibbelsmaat ist rum und die Tage werden kürzer…unsere Clubanlage geht in den wohlverdienten Winterschlaf. Trotzdem schläft natürlich der Verein nicht, es sind einige Projekte in der Planung und Umsetzung und Ihr werdet natürlich weiterhin jeden Monat über die Dinge informiert, die im Verein passieren…

Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an presse-tc-badbreisig@web.de

 

Kleinfeldplatz für unsere Jugend

Unser größtes Projekt nimmt Formen an. Nachdem die Fläche ausgebaggert wurde, liegt jetzt auch schon die Lava im Feld. Wenn alles nach Plan läuft, wird das Kleinspielfeld noch dieses Jahr fertig werden…

Wir hatten ja in den letzten Ausgaben schon Spendenaufrufe gestartet, damit dieses tolle Projekt auch durchfinanziert werden kann. Dieser Bitte sind schon einige Institutionen, Firmen und Privatpersonen gefolgt. Der TC Bad Breisig möchte sich bei den bisherigen Spendern recht herzlich bedanken:

 

Sportbund Rheinland

KSK Ahrweiler

Volksbank Rhein-Ahr-Eifel

VG Bad Breisig

Stadt Bad Breisig

Tönissteiner Mineralbrunnen

Tennisverband Rheinland

Rosi Kull

Manfred Plötner

Franz Schneider

Franz Keiman

Rainer Wiese

Fa. Papier Rausch

Siegprämie der Herren 85 vom ITF-Turnier 2019…

 

Über weitere Spenden für das Kinder-Kleinfeld würden wir uns sehr freuen…

 

Jugend

Das unsere Jugendarbeit immer mehr Früchte trägt, sehen wir auch in der steigenden Mitgliederzahl im Jugend-/Kinderbereich. Allein im September konnten wir 10 neue Mitglieder begrüßen. In diesem Zusammenhang möchte sich der Club nochmals ausdrücklich bei unserer Jugendwartin Katharina Sitko und ihrem gesamten Team bedanken. Ohne diese hervorragende Arbeit wäre das tolle Ergebnis nicht möglich und zeigt umso mehr, dass der Bau unseres Kleinfeldes die richtige Investition in die Zukunft unseres Vereins ist…

 

Weiterhin haben wir auch Erfreuliches von unserer Alina Müller zu berichten…

Alina Müller wird Dritte bei den Kreismeisterschaften

der Altersklasse U12 gemischt:

Während der diesjährigen Kreismeisterschaften hat sich unsere Nachwuchsspielerin Alina Müller mit dem Nachwuchs aus Vereinen rund um Bad Neuenahr messen können. Bis auf eine Auftaktniederlage, mit 6:0, 6:1 gegen den späteren Kreismeister lehrte sie alle weiteren Gegner das Fürchten. Ihr zweites Spiel gestaltete Sie sehr souverän mit 6:2, 6:2. Somit hieß es am zweiten Tag, alle Kräfte zu mobilisieren und die Chance auf eine finale Partie zu wahren. Sichtlich motiviert legte sie einen fulminanten Start in den zweiten Turniertag hin. Mit 6:0, 6:0 wurde der nächste Sieg eingefahren. Da ihr Gegner aus dem ersten Spiel alle seine Spiele gewann, wurde es der 2te Platz in ihrer Gruppe. Somit hieß es dann Spiel um Platz 3. Dieses Spiel war das Beste an diesem Turnierwochenende. Beide Teilnehmer zeigten sehr schönes Tennis mit vielen spannenden Ballwechseln. Alina kämpfte und besiegte einen starken Gegner mit 6:3, 6:3. Zu erwähnen ist an dieser Stelle, dass ALLE Gegner Jungs waren. Somit ist die Leistung noch mehr zu würdigen. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Erfolg Alina!

 

Mitglieder werben Neumitglieder

Unser Verein hat seit Jahren eine konstant hohe Mitgliederzahl. Trotzdem müssen auch wir langfristig denken und planen. Aus diesem Grund hat der Vorstand folgende Regelung einstimmig beschlossen.

ein Bestandsmitglied ein Neumitglied, so kann das Bestandsmitglied aus folgenden Prämien wählen:

  1. Verzehrgutschein im Restaurant Matchball (Clubhaus) in Höhe von 30 EUR
  2. 2 kostenfreie Trainerstunden bei unseren Vereinstrainern

In diesem Sinne, Spiel, Satz und Neumitglied…

 

Hier könnte Ihre WERBUNG stehen

Wir beabsichtigen, die künftigen Newsletter (zwischen 15-18 Stück im Jahr) mit Werbung zu platzieren. Die Größe der Werbung ist eine halbe Seite. Die Werbung erscheint dann in jedem Newsletter. Die Kosten für ein Jahr (Erstplatzierung der Werbung z.B. im Oktober, dann letztmalige Werbung im September des Folgejahres) betragen 100,00 EUR Brutto.

Die Rechnung wird über den Verein erstellt. Der Newsletter geht an ca. 250 Mitglieder raus.

Wenn Interesse vorhanden ist, setzt euch bitte mit mir (Jürgen Gill presse-tc-badbreisig@web.de oder 0171-1751949 oder) in Verbindung!

 

LK-Winterrunde in der Halle

Unsere Mitglieder sind natürlich auch im Winter auf der Jagd nach der gelben Filzkugel. Folgende Mannschaften nehmen an der LK-Winterrunde in der Halle in Bad Breisig teil:

Über die Ergebnisse werdet ihr in bekannter Art und Weise in den kommenden Newslettern informiert. Über Unterstützung würden sich die Spieler/innen freuen.

 

Spielort: Tennishalle Bad Breisig

 

Forderungsspiele

Forderungsspiele können auch über den Winter hin ausgetragen werden. Die Regeln bleiben gleich. Wenn beide Spielpartner damit einverstanden sind, dass die Hallenkosten für den Platz entsprechend geteilt werden und das Spiel als Forderungsspiel ausgetragen werden soll, zählt dies für unseren Tannenbaum. Sollte keine Einigung erzielt werden, da ein Spielpartner nicht bereit ist, die Kosten für einen Hallenplatz zu zahlen, zählt dies nicht als Absage mit negativer Auswirkung für die Forderung bzw. Rangliste im Tannenbaum. Beide Partner müssen einverstanden sein…

Wenn es zu einer Einigung kommt, dann bitte das Forderungsspiel auch beim Sportwart (zur Info) anmelden sowie auch das Ergebnis mitteilen, damit der Tannenbaum entsprechend geändert werden kann…

 

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des TC Blau-Weiß Bad Breisig einen goldenen Herbst. Weiterhin den gemeldeten Mannschaften viel Spaß und Erfolg in der Winterrunde…

Newsletter September 2019

Hallo Tennisfreunde!
Die Sommersaison neigt sich leider dem Ende zu. Unsere Mannschaften haben zum größten Teil eine sehr erfolgreiche Saison gespielt, die Plätze waren gut besucht, das ITF-Turnier war ein Erfolg und einige Dinge sind vorangetrieben worden. Jetzt stehen noch die Clubmeisterschaften als letzte Veranstaltung der Freiluftsaison an. Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an presse-tc-badbreisig@web.de

 

Kleinfeldplatz für unsere Jugend
Die Umsetzung des beschlossenen Kleinspielfeldes nimmt nun Formen an. Von den Verbänden liegen inzwischen Zusagen zur finanziellen Förderung vor. Auch unsere Sponsoren haben bereits Spenden zugesagt. Nun fehlen uns jedoch noch einige 1.000,- €, weshalb wir die Clubmitglieder bitten, sich ebenfalls für die Jugend mit einer Spende in dieses Projekt stark zu machen, jeder Euro hilft! Das Feld soll in jedem Fall noch in diesem Jahr fertiggestellt werden, um die große Anzahl an Kindern und Jugendlichen zu fördern und als positiven Nebeneffekt auch die großen 7 Plätze zu entlasten. Der Vorstand freut sich im Namen der Jugend über jegliche Unterstützung! Um zu spenden, melden Sie sich einfach beim Vereinsvorsitzenden Walter Erben unter 0171-7740472 oder tcbwbadbreisig@gmail.com.

Die Möglichkeit, eine Spendenquittung zu erhalten, besteht selbstverständlich auch! Wir freuen uns auf rege Mithilfe.

 

Forderungsspiele Tannenbaum
Es haben inzwischen einige Forderungsspiele stattgefunden, so dass es Veränderungen in den jeweiligen Tannenbäumen gab. Nutzt die Forderungen bitte weiterhin aus, solange die Plätze noch offen sind.
Auf geht’s, mit Lust und Laune auf die Plätze…

 

Neuer Kassenwart ab 2020 (WICHTIG!!!)
Wir suchen für den nächsten Vorstand (Neuwahlen in 2020) einen Kassenwart für unseren Verein. Falls jemand
interessiert ist, die Vereinsarbeit zu unterstützen, wäre dies schön und wünschenswert, damit der Verein auch weiterhin handlungsfähig bleibt. Eine Einarbeitung und Unterstützung unseres bisherigen Kassenwarts Johannes Kissel ist gewährleistet. Bei Interesse bitte mit Walter Erben in Verbindung setzen (0171-7740472

 

Clubmeisterschaften vom 13.09 – 15.09.2019
Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, sind die Clubmeisterschaften auf das Zwibbelsmaatwochenende verlegt worden. Wir erhoffen uns davon, dass wir noch einige Clubmitglieder mehr zur Teilnahme bewegen können.
Bisher haben sich angemeldet:

 

Damen bis 50:
Margret Loeffen, Sarah Sitko, Birgit Brück, Heike Schwamborn

 

Damen ab 50:
Christiane Becker, Dagmar Erben, Beate Korn, Claudia Laufs, Britta Wortmann-Neudeck

 

Herren bis 50:
Carsten Daub, David Neumann, Stephan Schiester, Christian Gartig, Christoph Plötner, Oliver Otubanjo

 

Herren ab 50:
Jürgen Gill, Thomas Elberskirch, Johannes Kissel, Walter Erben, Horst Wrigge

 

Bisher sind es insgesamt 20 Teilnehmer, das ist ein guter Anfang. Aber das kann noch nicht alles gewesen sein. Bitte meldet euch an, damit die Clubmeisterschaften, nach Jahren des Dornröschenschlafs, wieder ein tolles Ereignis werden. Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 11.09.2019. Jeder Teilnehmer erhält ein Präsent. Die Clubmeister erhalten als Siegprämie einen 50 EUR-Gutschein im Restaurant Matchball. Die jeweils 2. Sieger erhalten eine Flasche Wein sowie eine Dose Bälle…
Im Rahmen der Digitalisierung könnt ihr euch auch online unter presse-tc-badbreisig@web.de anmelden.
 

Mitglieder werben Neumitglieder
Unser Verein hat seit Jahren eine konstant hohe Mitgliederzahl. Trotzdem müssen auch wir langfristig denken und planen. Aus diesem Grund hat der Vorstand folgende Regelung einstimmig beschlossen. Wirbt ein Bestandsmitglied ein Neumitglied, so kann das Bestandsmitglied aus folgenden Prämien wählen:
1. Verzehrgutschein im Restaurant Matchball (Clubhaus) in Höhe von 30 EUR
2. 2 kostenfreie Trainerstunden bei unseren Vereinstrainern

In diesem Sinne, Spiel, Satz und Neumitglied…

 

Ballmaschine
Für alle Mitglieder, die sich mal eine Stunde mit der Ballmaschine auf dem Platz vergnügen wollen (ist eine echte Alternative, wenn man mal keinen Mitspieler hat oder trainieren möchte), steht diese bereit.
Bitte bei Achim Neudeck den Termin abstimmen. Die Aufwandsentschädigung für die Nutzung der Ballmaschine beträgt 2 EURO die Stunde!
Handynummer Achim Neudeck 0171 - 2687873

 

Hier könnte Ihre WERBUNG stehen
Wir beabsichtigen, die künftigen Newsletter (zwischen 15-18 Stück im Jahr) mit Werbung zu versehen. Die Größe der Werbung ist eine halbe Seite. Die Werbung erscheint dann in jedem Newsletter. Die Kosten für ein Jahr (Erstplatzierung der Werbung z.B. im Oktober, dann letztmalige Werbung im September des Folgejahres) betragen 100,00 EUR Brutto. Die Rechnung wird über den Verein erstellt. Der Newsletter geht an ca. 250 Mitglieder raus. Wenn Interesse vorhanden ist, setzt Euch bitte mit mir (Jürgen Gill 0171-1751949 oder presse-tc-badbreisig@web.de) in Verbindung!

 

Mainzelmännchen
Am 24.08.2019 hatten die Mainzelmännchen ihr letztes Saisonspiel gegen Altenahr, welches gewonnen wurde. Von 5 Begegnungen wurden 3 erfolgreich absolviert. Insgesamt 10 Kinder sind in der Mainzelmännchen- Mannschaft aktiv, alle konnten in der Saison auch eingesetzt werden. Ein besonderer Dank gilt hier den beiden Trainern Laura Sitko und Tobi Emmler, die bei allen Spielen die Kids unterstützt haben.

 

Wir wünschen weiterhin viel Spaß in den letzten Wochen der Sommersaison 2019 und der Vorstand freut sich auf Euch bei den anstehenden Clubmeisterschaften…

Newsletter August 2019

Hallo Tennisfreunde!

Die Sommerferien sind beendet, unser internationales Turnier ist beendet und die Sommerpause des Newsletters ist ebenfalls vorbei. Hier ist der Newsletter August mit einem kleinen Rückblick auf das ITF-Turnier sowie mit aktuellen Terminankündigungen.

Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an presse-tc-badbreisig@web.de

 

Sommerfest am 18.08.2019

Ein Höhepunkt nach dem anderen findet auf unserer Clubanlage statt. Nach dem ITF-Turnier ist vor dem Sommerfest. Am kommenden Sonntag findet wieder unser alljährliches Sommerfest statt. Ab 14.00 Uhr geht es los. Es wird ein Schleifchenturnier gespielt und für das leibliche Wohl ist natürlich, wie in gewohnter Weise, gesorgt. Es wäre schön, wenn viele Mitglieder, Freunde und Gönner den Weg in die Brunnenstraße finden würden. Also Tennisausrüstung nicht vergessen.

 

Termine TC Blau-Weiß Bad Breisig (bitte vormerken)

Sommerfest 18.08.2019

Clubmeisterschaft 30.08.-01.09.2019

Forderungsspiele laufen…

Zum Thema Forderungsspiele bitte Artikel beachten

 

Forderungsspiele Tannenbaum (WICHTIG!!!)

Wie ihr sicherlich gesehen habt, hängen die Tannenbäume auf der Terrasse. Bisher ist die Resonanz allerdings eher gering. Wir begründen dies bisher mit den Sommerferien und dem ITF-Turnier. Da beide Gründe jetzt vorbei sind, möchten wir nochmal alle Spieler animieren, doch regen Gebrauch von den Forderungsspielen zu machen. Dies dient ja auch dazu, die ersten 4 Spieler eines jeden Tannenbaums für die Clubmeisterschaften zu setzen, die in 2 Wochen stattfinden werden. Bitte unterstützt durch rege Forderungsspiele unser Ansinnen, tolle Spiele auf der Anlage zu sehen sowie wieder „Leben“ in unsere Clubmeisterschaften einzuhauchen...

 

Forderungsspiele Regeln

Wir haben zunächst sämtliche Spieler, die in der Saison 2019 in einer Mannschaft für die Medenspiele gemeldet waren, zunächst nach Geschlecht aufgeteilt und dann noch einmal jeweils in die Altersklassen bis 49 und ab 50 Jahren. Die Reihenfolge der Spieler bestimmt sich hierbei nach der aktuell geführten Leistungsklasse. So sind die vier nun vorhandenen Tannenbäume entstanden, die wie ein Buch zu lesen sind, von oben nach unten und hierbei von links nach rechts. Die Spitze des Tannenbaums stellt also die aktuelle Nummer 1 der jeweiligen Kategorie dar. Die ersten vier Spieler eines jeden Baumes werden dann bei den Clubmeisterschaften gesetzt. Nun kann jeder bereits gelistete Spieler alle diejenigen fordern, die in der Reihe, in der sein Name sich aktuell befindet, links davon stehen sowie den ganz rechten Spieler aus der Reihe darüber. Sofern er das Forderungsspiel gewinnt, nimmt er den Platz des besiegten Gegners im Tannenbaum ein, wenn er verliert, behält er seinen Platz. Man kann so oft fordern, wie man möchte. Sollte der geforderte Spieler länger als zwei Wochen nicht auf die Forderung eingehen, so übernimmt der fordernde Spieler automatisch dessen Platz. Sollteeiner der beiden Spieler einen vereinbarten Termin zweimal absagen, so hat dieser automatisch verloren. Ein nicht gelisteter Spieler, der Vereinsmitglied ist, kann grundsätzlich jeden Spieler aus dem entsprechenden Baum fordern. Sollte er gewinnen, nimmt er den Platz des besiegten Spielers ein, sollte er verlieren, steigt er ganz rechts in der untersten Reihe ein. Es steht den Spielern aus den Bäumen ab 50 natürlich auch frei, sich in die Bäume bis 49 einzufordern, nicht jedoch umgekehrt.

Ein Forderungsspiel ist bei der Sportwartin Kathrin Weberskirch (0163-7255972) anzumelden, damit diese dann einen Platz reservieren kann. Forderungsspiele haben Vorrang vor normalen Freizeitspielen, nicht jedoch vor Trainings der Jugend und der Medenspielmannschaften.

Ist ein Termin angesetzt, ist dieser in die aushängende Liste mit Platz und Uhrzeit einzutragen, nach der Partie ist ebenso das Ergebnis einzutragen, damit die Bäume entsprechend aktualisiert werden können.

 

Ballmaschine

Für alle Mitglieder, die sich mal eine Stunde mit der Ballmaschine auf dem Platz vergnügen wollen (ist eine echte Alternative, wenn man mal keinen Mitspieler hat oder trainieren möchte), steht diese bereit.

Bitte bei Achim Neudeck den Termin abstimmen. Die Aufwandsentschädigung für die Nutzung der Ballmaschine beträgt 2 EURO die Stunde!

Handynummer Achim Neudeck 0171 - 2687873

 

Clubmeisterschaften

vom 30.08.2019 – 01.09.2019

In diesem Jahr finden unsere Clubmeisterschaften am letzten Augustwochenende statt. Wir veranstalten die Meisterschaft an nur einem Wochenende, damit es sich nicht so in die Länge zieht und auch die Spiele unter Zuschauern stattfinden. Daher ist ja auch das Tannenbaumsystem eingeführt worden, damit wir die ersten 4 Spieler eines jeden Tannenbaums setzen können.

Es wäre schön und wünschenswert, wenn sich möglichst viele Mitglieder an der Clubmeisterschaft beteiligen.

Der Aushang der Listen wird in den nächsten Tagen geschehen. Also tragt euch fleißig ein!

Im Rahmen der Digitalisierung könnt ihr euch auch online unter presse-tc-badbreisig@web.de anmelden.

 

Anmelden – Spielen – Spaß haben!!!

 

Mitglieder werben Neumitglieder

Unser Verein hat seit Jahren eine konstant hohe Mitgliederzahl. Trotzdem müssen auch wir langfristig denken und planen. Aus diesem Grund hat der Vorstand folgende Regelung einstimmig beschlossen:

Wirbt ein Bestandsmitglied ein Neumitglied, so kann das Bestandsmitglied aus folgenden Prämien wählen:

  1. Verzehrgutschein im Restaurant Matchball (Clubhaus) in Höhe von 30 EUR
  2. 2 kostenfreie Trainerstunden bei unseren Vereinstrainern

In diesem Sinne, Spiel, Satz und Neumitglied…

 

32. ITF-Seniorenturnier Grade 1

Vom 04.08 - 11.08.2019 fand auf unserer Anlage wieder das ITF-Turnier statt. 250 Spieler aus allen Altersklassen (ab 40 Jahre) und aus der ganzen Welt waren wieder zu Gast in Bad Breisig. Bei doch recht stabilem Wetter sahen die zahlreichen Zuschauer tolle und auch spannende Spiele auf sehr hohem Niveau.

Es sind auch 9 Spieler unseres Vereins angetreten, um die Farben BLAU-WEIß würdig zu vertreten. Horst Wrigge (Einzel, Doppel AK 80), Uli Blüher (Einzel, Doppel AK 65), Thomas Elberskirch und Reinhold Neudeck (AK 60), Jürgen Gill (AK 50), Carsten Daub (AK 45) sowie Turnierdirektor Uli Adams (Doppel), Dominik Graf von Spee (Doppel) und Miriam Fredriks (Doppel) hatten Lust und Mut, sich diesem hochklassigen Feld zu stellen.

Für dieses tolle Ereignis möchte sich der TC Blau-Weiß Bad Breisig sich vor allem bei Turnierdirektor Uli Adams und seinem gesamten Team bedanken, dass eine solch tolle Veranstaltung auf unserer Clubanlage auch nach über 30 Jahren noch erfolgreich durchgeführt wird.

 

In 8 – 10 Wochen ist die Sommersaison 2019 schon wieder vorbei. Also nutzt die Zeit und die Möglichkeit, Eurem Hobby nachzugehen. Der Vorstand wünscht weiterhin viel Spaß auf der Clubanlage. Denkt an die anstehenden Termine…

Aufgrund des Internationalen Seniorentuerniers macht der Newsletter im Juli eine kleine Pause

Newsletter Juni 2019

Hallo Tennisfreunde!

Die Medenrunde 2019 ist beendet. Es war eine tolle Saison für unseren Club. Die Ergebnisse und dazugehörende Spielberichte konntet Ihr ja über den Newsletterergebnisdienst, der wöchentlich kam, verfolgen. Jetzt kehrt wieder Normalität in den Newsletter ein, der Euch über wichtige Themen rund um unseren Verein informiert.

Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an presse-tc-badbreisig@web.de

 

Ergebnisdienst Medenrunde 2019 Damen

Damen 40 Verbandsliga (Endplatzierung 2. Platz)

TC Traben-Trarbach 1 – TC BW Bad Breisig           2:12

TC BW Bad Breisig – TC Ludwigshain                      14:0

TC BW Bad Breisig – SG Lahnstein                           5:9

TC Mittelwald Mon. – TC BW Bad Breisig              5:9

TSV Schott Mainz – TC BW Bad Breisig                   7:7

TC BW Bad Breisig – TC Eitelborn                             11:3

RFV Bodenheim – TC BW Bad Breisig                      5:9

 

Damen 50 Verbandsliga (Endplatzierung 1. Platz)

TC BW Bad Breisig – SG Jockgrim                             14:0

HTC Bad Neuenahr – TC BW Bad Breisig                 9:5

TSV Gau-Odenheim – TC BW Bad Breisig               5:9

TC BW Bad Breisig – SG Hassloch                             14:0

TC BW Bad Breisig – Trimmelter SV                         14:0                      

Damen 60 Oberliga (Endplatzierung 6. Platz)

TC BW Bad Breisig – TC Hüttigweiler                      11:3

TC Boehringer Ingelh. – TC BW Bad Breisig           9:5

TC BW Bad Breisig – TC BW Beckingen                  2:12

TC Eppelborn – TC BW Bad Breisig                           12:2

TC Niederwürzbach – TC BW Bad Breisig               12:2

TC BW Bad Breisig – SG GW Neustadt                   4:10

 

Damen B-Klasse (Endplatzierung 2. Platz)

TC RW Linz – TC BW Bad Breisig                                7:7

TC BW Bad Breisig – TC Neuwied                             11:3

TC BW Bad Breisig – DJK Kelberg                              11:3

BSC Kerpen – TC BW Bad Breisig                               5:9

TC BW Bad Breisig – SG Neroth                                4:10

 

Damen 30 Rheinlandliga (Endplatzierung 2. Platz)

TC BW Bad Breisig – TV Guckheim                           10:4

TC BW Bad Breisig – TC Metternich                        9:5

SSV Weyerbusch – TC BW Bad Breisig                    7:7

TC BW Bad Breisig – TC Hackenheim                      9:5

TC Müschenbach – TC BW Bad Breisig                   7:7

Trimmelter SV – TC BW Bad Breisig                         8:6

 

Damen 40 C-Klasse (Endplatzierung 1. Platz)

Bendorfer TV – TC BW Bad Breisig                           0:14

TC BW Bad Breisig – SV Urmitz                                  9:5

TC BW Bad Breisig – SV Dernau                                8:6

SG Andernach – TC BW Bad Breisig                         5:9

SG Rieden/Wehr – TC BW Bad Breisig                    2:12

TC BW Bad Breisig – SG Nickenich                           4:10

 

Von 6 gemeldeten Damenmannschaften steigen 3 Teams auf. Dies ist eine hervorragende Bilanz unserer Damen. Glückwunsch an dieser Stelle für die tolle Saison. Sie erfolgreichsten Damen ohne Niederlage in der Einzelkonkurrenz (mindestens 4 Spiele) sind Martina Gertzen, Anne Schlangen, Laura Sitko, Margret Loeffen (Quelle TORP)!

 

Ergebnisdienst Medenrunde 2019 Herren

Herren C-Klasse (Endplatzierung 1. Platz)

TC Obere Grafschaft – TC BW Bad Breisig             0:14

TC BW Bad Breisig – SG Dohr/Darscheid               12:2

HTC Bad Neuenahr – TC BW Bad Breisig               2:12

TuS Kottenheim -  TC BW Bad Breisig                     0:14

TC BW Bad Breisig – TC Nickenich                          14:0

TC BW Bad Breisig – TV Kleeblatt Mayen              14:0

 

Herren D-Klasse (Endplatzierung 2. Platz)

TC BW Bad Breisig – SC Niederzissen                       9:5

TuS Üxheim – TC BW Bad Breisig                              5:9

TC Remagen – TC BW Bad Breisig                             2:12

SV Altenahr – TC BW Bad Breisig                              4:10

TC BW Bad Breisig – TC Bodendorf                           2:12

TC BW Bad Breisig – TC Burgbrohl                            7:7

 

Herren 40 1 A-Klasse (Endplatzierung 2. Platz)

TC Ettringen – SG Eich/Bad Breisig                           12:9

TC SW Saarburg – SG Eich/Bad Breisig                    12:9

SG Eich/Bad Breisig – SV Altenahr                            19:2

SG Eich/Bad Breisig – Osburger TC                           16:5

SG Eich/Bad Breisig – TV Kleeblatt Mayen              21:0

SG Burgbrohl – SG Eich/Bad Breisig                         7:14

 

Herren 40 D-Klasse (Endplatzierung 2. Platz)    

SV Hüllenberg – SG Eich/Bad Breisig                       3:11

SG Eich/Bad Breisig – SV Vettelschoß                       7:7

TC RW Linz – SG Eich/Bad Breisig                             7:7

SG Eich/Bad Breisig – Sportpark Windhagen          12:2

TC Brohl-Lützing – SG Eich/Bad Breisig                   2:12

 

Herren 50 C-Klasse (Endplatzierung 5. Platz)

TC BW Bad Breisig – TC Obere Grafschaft               5:9

TC BW Bad Breisig – TC Nickenich                            9:5

TC Remagen – TC BW Bad Breisig                             9:5

TC BW Bad Breisig – TC Welling                                11:3

SG Kirchwald – TC BW Bad Breisig                           12:2

TuS Kottenheim – TC BW Bad Breisig                      10:4

 

Herren 55 Rheinlandliga (Endplatzierung 1. Platz)

TC BW Bad Breisig – SG Üdersdorf                          19:2

TC Nickenich – TC BW Bad Breisig                           5:16

TC BW Bad Breisig – SG Andernach                         14:7

TC BW Bad Breisig – TV Wallmerod                         17:4

SG Bad Hönningen – TC BW Bad Breisig                 12:9

TC BW Bad Breisig – TC Oberfell                               11:10

SG Konz – TC BW Bad Breisig                                     12:9

 

Herren 70 A-Klasse (Endplatzierung 2. Platz)

TC Remagen – TC BW Bad Breisig                            10:4

TC BW Bad Breisig – TC Siershahn                           11:3

SG Simmern – TC BW Bad Breisig                             4:10

TC BW Bad Breisig – VfL Altendiez                           10:4

TC Neuwied – TC BW Bad Breisig                              7:7

 

Von 7 gemeldeten Herrenmannschaften steigen 2 Teams auf. Auch dies ist eine tolle Bilanz unserer Herren. Glückwunsch an dieser Stelle für die tolle Saison. Die erfolgreichsten Herren ohne Niederlage (mindestens 4 Spiele) in der Einzelkonkurrenz sind Doncho Donchev, Andre Gertzen, Stefan Vollmer, Christian Gartig, Christian Erben, Frederic Becker, Helmut Endler (Quelle TORP)!

 

Ergebnisdienst Medenrunde 2019 Jugend

Jungen U 15 C-Klasse (Endplatzierung 7. Platz)

TC BW Bad Breisig – TC Remagen            0:14

TC BW Bad Breisig – SV Altenahr              5:9

TC BW Bad Breisig – Andernacher TC     0:14

SG Bad Neuenahr – TC BW Bad Breisig   14:0

TC Rieden – TC BW Bad Breisig                  12:2

TuS Kottenheim – TC BW Bad Breisig      12:2

 

Mädchen U 18 C-Klasse (Endplatzierung 3. Platz)           

SV Urmitz – SG Bad Breisig/Eich                7:7

TC Remagen 1 – SG Bad Breisig/Eich       14:0

TC Ulmen – SG Bad Breisig/Eich                4:10

SG Bad Breisig/Eich – TC Remagen 2       2:12

SG Bad Breisig/Eich – TC Kaperich            8:6

 

Gem. U12Grün B-Klasse (Endplatzierung 1. Platz)              

TC Eich – TC BW Bad Breisig                                    0:14

TC BW Bad Breisig – TC Bad Bodendorf                 9:5

TC BW Bad Breisig – TC Mülheim-Kärlich             9:5

TC Remagen – TC BW Bad Breisig                            5:9

SG Bad Neuenahr – TC BW Bad Breisig                  5:9

TC BW Bad Breisig – SC Niederzissen                     4:10

 

Auch hier ein tolles Abschneiden unserer Jugendmannschaften. Die erfolgreichste Juniorin in der Einzelkonkurrenz ist Sarah Kusber mit 4:0 Siegen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Forderungsspiele Tannenbaum

Wie Ihr sicherlich schon festgestellt habt, hängt auf der Terrasse die Tafel mit den einzelnen „Tannenbäumen“ für die Forderungsspiele. Ab sofort sind die Forderungsspiele eröffnet. Es wäre schön und wünschenswert, wenn die Tannenbäume durch die Forderungsspiele mit Leben gefüllt werden. Also ran an die Spieler, die vor euch stehen…

 

Hier nochmal die Regeln:

Wir haben zunächst sämtliche Spieler, die in der Saison 2019 in einer Mannschaft für die Medenspiele gemeldet waren, zunächst nach Geschlecht aufgeteilt und dann noch einmal jeweils in die Altersklassen bis 49 und ab 50 Jahren. Die Reihenfolge der Spieler bestimmt sich hierbei nach der aktuell geführten Leistungsklasse. So sind die vier nun vorhandenen Tannenbäume entstanden, die wie ein Buch zu lesen sind, von oben nach unten und hierbei von links nach rechts. Die Spitze des Tannenbaums stellt also die aktuelle Nummer 1 der jeweiligen Kategorie dar. Die ersten vier Spieler eines jeden Baumes werden dann bei den Clubmeisterschaften gesetzt. Nun kann jeder bereits gelistete Spieler alle diejenigen fordern, die in der Reihe, in der sein Name sich aktuell befindet, links davon stehen sowie den ganz rechten Spieler aus der Reihe darüber. Sofern er das Forderungsspiel gewinnt, nimmt er den Platz des besiegten Gegners im Tannenbaum ein, wenn er verliert, behält er seinen Platz. Man kann so oft fordern, wie man möchte. Sollte der geforderte Spieler länger als zwei Wochen nicht auf die Forderung eingehen, so übernimmt der fordernde Spieler automatisch dessen Platz. Sollte einer der beiden Spieler einen vereinbarten Termin zweimal absagen, so hat dieser automatisch verloren. Ein nicht gelisteter Spieler, der Vereinsmitglied ist, kann grundsätzlich jeden Spieler aus dem entsprechenden Baum fordern. Sollte er gewinnen, nimmt er den Platz des besiegten Spielers ein, sollte er verlieren, steigt er ganz rechts in der untersten Reihe ein.

Es steht den Spielern aus den Bäumen ab 50 natürlich auch frei, sich in die Bäume bis 49 einzufordern, nicht jedoch umgekehrt. Ein Forderungsspiel ist bei der Sportwartin Kathrin Weberskirch (0163-7255972) anzumelden, damit diese dann einen Platz reservieren kann. Forderungsspiele haben Vorrang vor normalen Freizeitspielen, nicht jedoch vor Trainings der Jugend und der Medenspielmannschaften. Ist ein Termin angesetzt, ist dieser in die aushängende Liste mit Platz und Uhrzeit einzutragen, nach der Partie ist ebenso das Ergebnis einzutragen, damit die Bäume entsprechend aktualisiert werden können.

 

75 „Bewegte Köpfe denken schneller“

Der Tennisverband Rheinland-Pfalz hatte im Vorfeld der Grundschule Lindenschule Bad Breisig angeboten, an einem Tennis-Grundschul-Vielseitigkeitswettbewerb teilzunehmen, welcher am Freitag, den 14.06.2019 zwischen 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr auf der Clubanlage bei sonnigem Wetter stattfand. Unser Club hatte sofort auf Anfrage der Grundschule positiv reagiert und für den kindgemäßen Wettbewerb einen Teil der vereinseigenen Plätze zur Verfügung gestellt. Unsere Trainer Laura Sitko, Uli Blüher und Fabian Emmler sowie Lehrer der Grundschule unterstützten den durchführenden Tennisverband Rheinland-Pfalz. Nach dem Motto „Bewegte Köpfe denken schneller“ wurden 75 Grundschülern der 2. Klasse die Sportart Tennis auf spielerische Weise nähergebracht. Der Wettkampf, der mit einer Dauer von 2 Schulstunden geplant war, bestand aus einer Runde mit vier Stationen:

Staffel, Tennis-Hockey, Torschuss Vorhand und Rückhand, einem Schießstand und dem beliebten Low-T-Ball (spielen unter ein Holznetz). Der Spaß-, Lern- und Motivationsfaktor für die Kinder war sehr hoch. Wichtig für uns als Club, mit dieser Aktion ein langfristiges Engagement zu schnüren. Von daher erhielten alle Kinder am Ende der Veranstaltung eine Einladung zu einem Tennis-Schnupperkurs, der vom Verein organisiert und ausgeführt wird. Der Tennisverband Rheinland-Pfalz war im übrigen von der Organisation und Ausführung durch unseren Verein begeistert und sprach uns ein DICKES Lob aus. Auch von uns gilt hier ein riesiges Dankeschön an alle, die zum Erfolg beigetragen haben!

 

Mitglieder werben Neumitglieder

Unser Verein hat seit Jahren eine konstant hohe Mitgliederzahl. Trotzdem müssen auch wir langfristig denken und planen. Aus diesem Grund hat der Vorstand folgende Regelung einstimmig beschlossen.

Wirbt ein Bestandsmitglied ein Neumitglied, so kann das Bestandsmitglied aus folgenden Prämien wählen:

  1. Verzehrgutschein im Restaurant Matchball (Clubhaus) in Höhe von 30 EUR
  2. 2 kostenfreie Trainerstunden bei unseren Vereinstrainern

In diesem Sinne, Spiel, Satz und Neumitglied…

 

Ballmaschine

Für alle Mitglieder, die sich mal eine Stunde mit der Ballmaschine auf dem Platz vergnügen wollen (ist eine echte Alternative, wenn man mal keinen Mitspieler hat oder trainieren möchte), steht diese bereit.

Bitte bei Achim Neudeck den Termin abstimmen. Die Aufwandsentschädigung für die Nutzung der Ballmaschine beträgt 2 EURO die Stunde!

Handynummer Achim Neudeck 0171 - 2687873

Newsletter Mai 2019

Hallo Tennisfreunde!

Die Medenrunde 2019 hat begonnen. Unsere Mannschaften sind größtenteils erfolgreich in die Saison gestartet. Der Wettergott hatte jedoch andere Pläne und befand sich noch im Wintermodus. Wir hoffen alle, dass sich das Wetter nun aber ändert, damit man nicht im Neoprenanzug spielen muss.

Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an presse-tc-badbreisig@web.de

 

Ergebnisdienst Medenrunde 2019 Damen

Damen 40 Verbandsliga:

TC Traben-Trarbach 1 – TC BW Bad Breisig         2:12

Claudia Laufs 6:2 6:2

Katharina Sitko 6:0 6:0

Heike Schwamborn 5:7 2:6

Kirsten Meurer 6:3 6:3

Laufs/Sitko 6:0 6:3

Schwamborn/Meurer 6:4 1:6 10:7

 

TC BW Bad Breisig – TC Ludwigshain                     14:0

Claudia Laufs 6:2 6:0

Miriam Fredriks 6:0 6:1

Anne Schlangen 6:4 6:3

Heike Schwamborn 6:1 6:3

Laufs/Sitko 6:0 6:1

Fredriks/Schwamborn 6:0 6:1

 

Damen 60 Oberliga:

TC BW Bad Breisig – TC Hüttigweiler                    11:3

Karin Derichsweiler 6:0 6:2

Gabriele Kolletzko 6:1 0:6 10:4

Gerti e Buhr-Schmidt 6:2 6:4

Elke Reinecke 6:1 6:3

Derichsweiler /Becker 6:4 6:0

Buhr-Schmidt/Laugks 5:7 6:4 2:10

 

Damen B-Klasse:

TC RW Linz – TC BW Bad Breisig                              7:7

Laura Sitko 6:7 6:4 10:4

Margret Loeffen 6:2 6:1

Kathrin Weberskirch 2:6 1:6

Janina Maurer 0:6 1:6

Sitko Laura/Loeffen 7:5 6:1

Sitko Sa./Weberskirch 4:6 4:6

 

Damen 30 Rheinlandliga:

TC BW Bad Breisig – TV Guckheim                         10:4

Katharina Sitko 4:6 4:6

Heike Schwamborn 3:6 1:6

Monika Koschel 7:6 6:2

Martina Gertzen 6:0 6:2

Sitko/Schwamborn 4:6 6:2 10:2

Koschel/Gertzen 6:3 6:4

 

Ergebnisdienst Medenrunde 2019 Herren

Herren C-Klasse:

TC Obere Grafschaft – TC BW Bad Breisig           0:14

Christian Erben 6:2 6:0

David Neumann 7:5 6:2

Christian Gartig 6:1 6:0

Max Mayr 6:0 6:0

Erben/Gartig 6:4 3:6 10:3

Neumann/Mayr 6:0 6:1

 

Herren 40 3 C-Klasse

SV Hüllenberg – SG Eich/Bad Breisig                     3:11

Stefan Schiester 6:2 6:4

Torsten Müller 6:2 5:7 10:6

D. Bertram 6:2 6:3

D. Donchev 6:4 6:2

Schiester/Bugler Sven 0:6 0:6

Bertram/Donchev 6:3 6:4

 

Herren 40 1 A-Klasse:

TC Ettringen – SG Eich/Bad Breisig                         12:9

Carsten Daub 7:6 6:3

Andre Gertzen 7:6 2:6 10:8

Stefan Vollmer 7:6 1:6 17:15

Christian Klein 3:6 3:6

Jürgen Gill 6:3 4:4 w.o.

Dominik von Spee 1:6 2:6

Daub/Gertzen 6:7 5:7

Klein/von Spee 3:6 7:5 6:10

Vollmer/Queckenberg 3:6 6:2 10:6

 

Herren 50 C-Klasse:

TC BW Bad Breisig – TC Obere Grafschaft            5:9

Ralf Kaes 0:6 0:6

Jürgen Gill 6:2 6:0

Rainer Wiese 4:6 4:6

Meckel Dieter 5:7 5:7

Kaes/Laufs 6:1 6:1

Meckel/Wiese 0:6 1:6

 

Herren 55 Rheinlandliga:

TC BW Bad Breisig – SG Üdersdorf                         19:2

Thomas Elberskirch 6:1 6:0

Ulrich Blüher 6:1 7:6

Ulrich Adams 6:1 6:4

Ralf Neumann 6:3 6:4

Dominik von Spee 0:6 5:7

Achim Neudeck 7:5 6:4

Blüher/Adams 7:5 6:3

Elberskirch/Glinka 6:7 6:3 16:14

Neumann/von Spee 5:7 6:2 10:5

 

Ergebnisdienst Medenrunde 2019 Jugend

Jungen U15 C-Klasse:

TC BW Bad Breisig – TC Remagen                           0:14

Tim Brück: 0:6 3:6

Fabian Huber 3:6 2:6

Moritz Srol 1:6 3:6

Tyler Schacht 3:6 6:7

Huber /Srol 4:6 6:7

Brück/Schacht 3:6 6:4 6:10

 

Mädchen U18 C-Klasse

SV Urmitz – SG Bad Breisig/Eich                              7:7

Jolina Plötner 1:6 0:6

Lena Kohns 4:6 3:6

Nadine Kepernick 6:0 6:1

Lilly Fuhrmann 6:1 6:2

Plötner/Müller Chiara 6:7 7:6 10:4

Kramer M./Busch Eva 1:6 5:7

 

Gemischt U12 Grün B-Klasse    

TC Eich – TC BW Bad Breisig                                      0:14

Lenny Steinbrück 6:4 6:4

Alina Müller 6:0 6:0

Sarah Kusber 6:0 6:0

Helene Schmitz-Jansen 6:0 6:0

Müller/Santara Anna 6:2 6:4

Kusber/Brands Nele 6:0 6:0

 

WICHTIG!!!

Pressearbeit für die Medenrunde: Ergebnisdienst

Nochmals die Bitte an alle Mannschaftsführer/innen…

Bitte die Spielberichte und 2-3 Sätze zu den Spielen bis Montag an folgende E-Mail-Adressen senden:

Für die Damenmannschaften: claudia.kaes@t-online.de

Für die Herren- und Jugendmannschaften: presse-tc-badbreisig@web.de

 

Da ich die Ergebnisse wöchentlich in die Zeitungen bringe, ist diese Hilfe von EUCH notwendig.

Danke vorab…

 

Termine der weiteren Spiele stehen im Newsletter April 2019, die Mannschaften freuen sich auf reges Zuschauerinteresse!

 

LK-Winterrunde 2018/19

  

Um auch im Winter nicht allzu sehr einzurosten, nahm die Damenmannschaft 30 erstmals an der Winterrunde in Bad Breisig teil. An erster Stelle stand dabei immer für alle Spielerinnen der Spaß am Spiel und ein guter Teamgeist. Mit diesen positiven Eigenschaften und ihrer Einsatzbereitschaft konnte die Mannschaft 3 von 4 absolvierten Spielen gewinnen und 1 unentschieden spielen. Das Finale gegen den BSC Kerpen konnte aus Termingründen nicht mehr ausgetragen werden. Dank dieser tollen Leistung wurden unsere Damen 30 mit v.l. Claudia Kaes, Birgit Brück, Diana Vollmer, Margret Loeffen und Andrea Wiese Gruppenerster und gewannen den Pokal. Von diesem Erfolg beflügelt und motiviert, freuen sie sich jetzt auf die Sommerrunde 2019.

 

Trainingscamp im Club Mega Saray

„Tennis & More“ war das diesjährige Motto, als die Damen offen und die neu gegründete Damen 40 mit Trainerin Kathi Sitko Anfang April zur Saisonvorbereitung Richtung Türkei starteten. Das sonnige Wetter und die (fast neue) Platzanlage luden bereits direkt nach Ankunft zu den ersten Trainings-einheiten ein. Umgeben von Sonne, Strand und Meer und dem intensivierten Tennis- und Konditionstraining von Kathi machte das Training besonders viel Spaß. Morgendliche Strandläufe bei Sonnenaufgang, Dehn-übungen und Spinning rundeten das Sportprogramm ab. 

Selbstverständlich kam auch die Entspannung nicht zu kurz. Der Wellnessbereich des Hotels und der Strand waren dementsprechend nach den Trainingseinheiten beliebte Anlaufpunkte (um die Energiereserven wieder aufzutanken). Bei gutem Essen, dem ein oder anderen Glas Wein und mit viel Spaß und Tanz haben die Mannschaften die Abende in geselliger Runde ausklingen lassen. Ein rundum gelungener Ausflug, der Lust macht auf die anstehende Sommerrunde.

 

Trainingscamp auf Mallorca

Auch die Herren (5 aus Herren 55 und 2 aus Herren 50) starteten am 10. April zur Saisonvorbereitung nach Cala Millor. Bepackt mit reichlich Tennisequipment ging es von Düsseldorf aus in das 17. Bundesland. Das Hotel hatte insgesamt 10 Sandplätze zu bieten. Nach anfänglichen Wetterkapriolen, die eine Bespielbarkeit der Plätze nicht zuließ, wurde an den letzten 3 Tagen doch noch ausgiebig trainiert. Neben Konditions- und Krafttraining wurde auch ausgiebig an den Stärken und Schwächen im Spiel selbst gearbeitet, um TOP-VORBEREITET in die Saison zu gehen (so, jetzt Ironie aus :D). Neben dem Sport kam natürlich auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Gutes Essen, Wein und Bier und das ein oder andere Mixgetränk :) trugen zu der gelungenen Reise bei.  Nach 5 Tagen landeten alle wieder gesund und munter in der Heimat.

 

Mitglieder werben Neumitglieder

Unser Verein hat seit Jahren eine konstant hohe Mitgliederzahl. Trotzdem müssen auch wir langfristig denken und planen. Aus diesem Grund hat der Vorstand folgende Regelung einstimmig beschlossen:

Wirbt ein Bestandsmitglied ein Neumitglied, so kann das Bestandsmitglied aus folgenden Prämien wählen:

1. Verzehrgutschein im Restaurant Matchball (Clubhaus) in Höhe von 30 EUR

2. Zwei kostenfreie Trainerstunden bei unseren Vereins-trainern

In diesem Sinne: Spiel, Satz und Neumitglied…

 

Unser Restaurant Matchball ist in der Freiluft-saison natürlich täglich geöffnet. Unsere Branka freut sich auf EUREN Besuch…

 

Was Lustiges zum Schluss...

Wollte gerade Essen kochen. Erster Satz im Rezept: "Nehmen Sie einen sauberen Topf!" - Hab mir dann Pizza bestellt...

 

Frau bei IKEA: "Passt der Schrank auch in mein Auto?"

Mitarbeiter: "Was fahren Sie denn für ein Auto?"
Frau: "Ein grünes!"

Mitarbeiter: "Nein, dann passt er nicht..."

 

Der Vorstand wünscht allen Spielerinnen und Spielern eine tolle und erfolgreiche Medensaison 2019. Habt Spaß und bleibt vor allem gesund und verletzungsfrei.

Wir sehen uns auf der Clubanlage!!!!!

Newsletter April 19

Hallo Tennisfreunde!

Der Frühling ist da, die Freiluftsaison steht vor der Tür und wir freuen uns auf den roten Sand…die Tage bis zur Eröffnung werden immer weniger…ENDLICH!!!

Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an presse-tc-badbreisig@web.de

 

LK-Winterrunde 2018/19...

Herren 2:

TC Bad Breisig – TC Bad Hönningen  4:0

Christian Erben 6:0, 6:0

David Neumann 6:3, 6

Erben/Neumann 6:1, 6:2

 

Herren 30:

TC Bad Breisig – TC Darscheid  1:3

Christian Erben 4:6, 1:6

Frederic Becker 6:2, 6:2

Erben/Becker 2:6, 1:6

 

Herren 40:

TC Bad Breisig – TC Rieden  2:2

Torsten Müller 6:2, 6:2

Stefan Schiester 6:1, 6:3

Schiester/Bugler 7:5, 4:6, 7:10

 

Herren 55:

TC Bad Breisig – TC Ochtendung  3:5

Thomas Elberskirch 7:5, 4:6, 1:10

Reinhold Neudeck 6:4, 3:6, 8:10

Wolfgang Glaß 3:6, 1:2, w.o.

Uli Adams 6:0, 6:1

Elberskirch/v. Spee 7:6, 4:6, 6:10

Neudeck/Neudeck 5:7, 6:1, 10:8

 

Endplatzierungen der Winterrunde

Herren 1      2. Platz von 6

Herren 2      1. Platz von 5

Herren 30   3. Platz von 6

Herren 40   6. Platz von 7

Herren 50   4. Platz von 6

Herren 55   4. Platz von 6

Damen 50   1. Platz von 5

 

Wir bedanken uns bei allen Mannschaften für die tollen Spiele und Platzierungen. Ihr habt unsere Farben würdig vertreten…

 

Die Damen 30 spielen am 12.04. ihr letztes Spiel gegen den BSC Kerpen um 18.00 Uhr in der Halle in Bad Breisig. Dies ist das Spitzenspiel, da wir als Erster auf den Zweitplatzierten treffen.

Wir wünschen viel Erfolg, holt die notwendigen Punkte zum Sieg…

 

Die Saisoneröffnung findet am 13.04.2019 statt. Ab diesem Tag sind die Plätze eröffnet (sofern der Wettergott mitspielt)

 

Saisonvorbereitungstraining

Am Wochenende 13.04/14.04 bietet unser Trainerteam wieder Training für Mannschaften und Einzelpersonen an. Bei Interesse bitte bei Katharina Sitko anmelden (Mobil unter 0178-7807052)…

 

WICHTIG!!!

Pressearbeit für die Medenrunde: Ergebnisdienst

Ich bitte alle Mannschaftsführer, uns während der Medenrunde bis spätestens Sonntagabend (also an den jeweiligen Wochenenden, an denen gespielt wird) die Ergebnisse (alle Einzelergebnisse und Doppelergebnisse mit den dazugehörigen Spielern) auf folgendem Wege mitzuteilen: Jürgen Gill (über Whatsapp 0171-1751949 oder an presse-tc-badbreisig@web.de)

Da ich die Ergebnisse wöchentlich in die Zeitungen bringe, ist diese Hilfe von EUCH notwendig. Danke vorab…

 

Platzherrichtung März 2019 und „Dreckwegtag“ am 06.04.2019

Wie in jedem Jahr, wurden auch in diesem Jahr unsere Plätze wieder Mitte März für die Saison vorbereitet. Unser „Dreckwegtag“ findet am Samstag, den 06.04.2019 ab 10.00 Uhr statt. „Viele Hände – schnelles Ende“, so lautet unser Motto für dieses Jahr…es wird um rege Teilnahme gebeten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt…

 

Jahreshauptversammlung am 15.03.2019

Am 15.03.2019 fand die Jahreshauptversammlung im Clubhaus statt. Unser Vorsitzender, Walter Erben, begrüßte die Mitglieder und nach der Totenehrung wurden die Programmpunkte entsprechend der Agenda besprochen. Hauptbestandteil war die Vorstellung der Vereinskasse, die, wie immer, hervorragend von unserem Kassierer, Johannes Kissel, geführt wurde. Die beiden Kassenprüfer erteilten die Entlastung und somit wurde auch der Vorstand einstimmig von den Mitgliedern entlastet.

Weiterer Tagesordnungspunkt war die Idee des Vereins, für die Jugend ein Kleinfeldplatz zu bauen. Der Vorstand wurde damit beauftragt, hier die notwendigen Dinge für die Umsetzung in die Wege zu leiten.

Weiterhin wurde Katharina Sitko vom Geschäftsführer Christian Erben mit einem Blumenstrauß überrascht. Dies war eine Anerkennung für ihren Gewinn der Rheinlandmeisterschaften Damen 40 in Andernach.

Nach einer harmonischen Versammlung wurden anschließend noch schöne Stunden im Clubhaus verbracht.

 

Katharino Sitko erneut erfolgreich

Nachdem Gewinn der Rheinlandmeisterschaften im Februar war Katharina Sitko auch bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Ingelheim erfolgreich. Als ungesetzte Spielerin gewann sie den Titel bei den Frauen 40. Im ersten Spiel führte sie mit 6:3 und 4:0, ehe die Gegnerin Tanja Wahler vom TC Mainz verletzungsbedingt aufgeben musste. Das zweite Spiel gegen Susanne Gödtel vom TC Kaiserslautern gewann Kathi souverän mit 6:3 und 6:2 und im letzten Spiel gegen Iris Monz vom Tennisverein Mainzer Sand gelang ein ebenso glatter Sieg mit 6:4 und 6:3. Wir bedanken uns bei Kathi, dass sie unsere Farben so erfolgreich im Lande vertritt. Auch von uns nochmals Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung…

PS: Blumen über Blumen…beim nächsten Titel gibt es Vasen :)

 

Forderungsspiele – Tannenbaumsystem – Club-meisterschaften

Im Newsletter Januar hatten wir ja schon angekündigt, dass wir ab Beginn der Freiluftsaison wieder mit Forderungsspielen starten möchten. Grundlage sind folgende Regeln:

 

Zunächst werden für jedes Geschlecht (Frauen/Männer) zwei Tannenbäume aus den aktiven Mannschaftsspielern laut deren LK (Leistungsklasse) erstellt. Zwei Tannenbäume pro Geschlecht (Frauen/Männer) bedeutet, dass jeweils 1 Tannenbaum für die Mannschaften offen bis 40 inklusive und 1 Tannenbaum für die Mannschaften 50 – 80 erstellt werden. Nichtmannschaftsspieler/innen können sich jederzeit an einer beliebigen Position einfordern. Sollte dieses Einstiegsspiel verloren gehen, wird die/der Spieler/in an die letzte Position gesetzt.

Fordern kann man immer die gesamte Reihe, in der man steht und auch den letzten Spieler der Reihe darüber. Forderungsspiele müssen beim Sportwart angemeldet werden (Kathrin Weberskirch 0163-7255972), um einen Platz reserviert zu bekommen. Andernfalls haben Training der Jugend und der Medenspielmannschaften Vorrang, Freizeitspiele jedoch nicht! Sollte einer der Spieler/innen ein vereinbartes Spiel 2x absagen, so hat er/sie automatisch verloren. Zum 01.09.2019 werden dann die ersten 4 Spieler aus jedem Baum bei den Clubmeisterschaften gesetzt. Natürlich können alle Mitglieder an den Clubmeisterschaften teilnehmen, hier geht es nur um die Setzliste. Die Bäume werden wöchentlich in Printform auf der Anlage und umgehend auf der Homepage aktualisiert und veröffentlicht.

 

Start ist der 20.04.2019. Ab diesem Tag kann gefordert werden. Wir erhoffen uns davon wieder mehr Belebung des aktiven Vereinslebens und spannende Spiele während der Freiluftsaison im Hinblick auf die Clubmeisterschaften (Termin wird in der nächsten Ausgabe bekanntgegeben)!

 

Mitglieder werben Neumitglieder

Unser Verein hat seit Jahren eine konstant hohe Mitgliederzahl. Trotzdem müssen auch wir langfristig denken und planen. Aus diesem Grund hat der Vorstand folgende Regelung einstimmig beschlossen.

Wirbt ein Bestandsmitglied ein Neumitglied, so kann das Bestandsmitglied aus folgenden Prämien wählen:

  1. Verzehrgutschein im Restaurant Matchball (Clubhaus) in Höhe von 30 EUR
  2. 2 kostenfreie Trainerstunden bei unseren Vereinstrainern

In diesem Sinne: Spiel, Satz und Neumitglied…

 

Termine Medenrunde

Die Termine für die Medenrunde findet Ihr im Internet unter 

https://rl-tvrp.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/clubMeetings?club=3768

oder in unserem ausgehängten Newsletter auf unserer Anlage in der Brunnenstraße 11, Bad Breisig

 

Trainingszeiten und Platzbelegung für die Medenrundenmannschaften geben wir in einem EXTRA-Newsletter noch bekannt…

 

Unser Restaurant Matchball ist in der Freiluftsaison natürlich täglich geöffnet. Unsere Branka freut sich auf EUREN Besuch…

 

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und Bekannten ein schönes Osterfest!!!

Newsletter März 19

Hallo Tennisfreunde!

Karneval ist vorbei, die Fastenzeit hat begonnen…dies merkt man auch beim Newsletter, der heute etwas weniger Information beinhaltet…

Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an presse-tc-badbreisig@web.de

 

LK-Winterrunde 2018/19...

Herren 1:

TC Bad Breisig – SV Altenahr 1  0:4

Christian Gartig 1:6, 2:6

Christoph Plötner 3:6, 0:6

Gartig/Plötner 1:6, 2:6

 

Herren 2:

TC Bad-Breisig – TC Rieden 1  3:1                   

Christian Gartig 2:6, 1:6

Frederic Becker 6:0, 6:1

Gartig/Becker 7:6, 4:6, 13:11

 

Herren 30:

TC Bad Breisig – TC Erpel 1  4:0

Andreas Jakobs 4:2, w.o.

Christian Erben 6:0, 6:0

Jakobs/Erben 7:5, 6:4

 

Herren 40:

TC Bad Breisig – TC Staudt  1:3

Jürgen Gill 6:1, 6:0

Sven Bugler 3:6, 2:6

Gill/Bugler 7:6, 3:6, 5:10

 

Herren 50:

TC Bad Breisig – TC Bad Bodendorf  0:4

Jürgen Gill 0:5, w.o.

Dieter Meckel 1:6, 1:6

Meckel/Wiese 0:6, 0:6

 

Damen 30:

TC Bad Breisig – TC Bad Bodendorf  2:2

Andrea Wiese 1:6, 1:6

Claudia Kaes 1:6, 7:5, 5:10

Wiese/Vollmer 6:2, 6:3

 

Damen 50:

TC Bad Breisig – Spfr. Höhr-Grenzhausen  3:1

Beate Korn 3:6, 6:3, 5:10

Dagmar Erben 6:4, 6:2

Korn/Erben 6:4, 7:5

 

Hier die nächsten Spiele unserer Mannschaften im März!

 

Herren 2 – TC Bad Hönningen

Sonntag, 17.03. 09.00 Uhr

 

Herren 30 – TC Darscheid 1                                

Sonntag, 31.03. 14.00 Uhr

 

Herren 40 – TC Rieden 1

Sonntag, 17.03. 10.30 Uhr

 

Damen 50 – TC Güls    

Samstag, 16.03. 17.00 Uhr

 

Austragungsort: Tennishalle Bad Breisig

 

Die Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Unterstützung...  

 

WICHTIG!!!

Mitgliederversammlung...

Am Freitag, den 15.03.2019 um 19.00 Uhr findet im Club-haus die Mitgliederversammlung statt.

 

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten!

 

WICHTIG!!!

Erinnerung, falls noch nicht geschehen:

Mannschaftsmeldungen Medenrunde 2019...

Nachdem die Mannschaften für die Medenrunde 2019 gemeldet sind, fehlt noch die namentliche Meldung der Mannschaften. Ich bitte hier, dass die Mannschaftsführer oder die zuständigen Personen die Namensmeldung der entsprechenden Mannschaften an Kathrin Weberskirch melden (k.weberskirch@web.de), da ab 15.02.2019 bis Anfang März die Spieler in den Mannschaften gemeldet werden müssen! Also bitte daran denken, dass fristgerecht die Meldung an Kathrin Weberskirch erfolgt.

 

Mannschaften Medenrunde Sommer 2019...

RPF Medenspiele 2019

Damen 40 (4er), Verbandsliga

Damen 50 (4er), Verbandsliga

Damen 60 (4er), Oberliga

 

Rheinland Medenspiele 2019

Herren 1 (4er), C-Klasse

Herren 2 (4er), D-Klasse

Herren 50 (4er), C-Klasse

Herren 55 (6er), Rheinlandliga

Herren 70 (4er), A-Klasse

Damen 1 (4er), B-Klasse

Damen 40 2 (4er), C-Klasse

Jungen U 18, C-Klasse

Jungen U 15, C-Klasse

Mädchen U 18, C-Klasse

Gemischt U 12 Grün 1, C-Klasse

 

WICHTIG!!!

Die neue E-Mailadresse des Vereins...

tcbwbadbreisig@gmail.com

 

Was Lustiges zum Schluss...
"Und Ihr Fachgebiet ist also Tennis?", fragt der Quizmaster. Der Kandidat antwortet: "So ist es!". Der Quizmaster: "Und Sie kennen sich dort auch wirklich bestens aus?" Der Kandidat: "Ich bin davon überzeugt, dass ich Ihnen jede Frage beantworten kann - ich habe mich bestens vorbereitet!" "Bravo! Dann kommt jetzt die Preisfrage: Wie viele Maschen hat ein Tennisnetz?"

 

Unser Restaurant Matchball freut sich auch im Winter auf EUREN Besuch!

 

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern einen tollen März. Am 31.03.2019 wird übrigens die Uhr von 02:00 Uhr auf 03:00 Uhr vorgestellt...

Newsletter Februar 19

Hallo Tennisfreunde!

Der Januar ist auch schon wieder vorbei, wir gehen mit großen Schritten auf die Sandplatzsaison zu. Jetzt steht der Karneval vor der Tür…

Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an presse-tc-badbreisig.de

 

LK-Winterrunde 2018/19...

Herren 1:

TC Bad Breisig – DJK Ochtendung  3:1

Christian Gartig 6:4, 6:1

Christoph Plötner 7:6, 3:6, 6:10

Gartig/Plötner 6:3, 3:6, 12:10

 

Herren 2:

TC Bad-Breisig-Tus Kottenheim 1  4:0                   

Fabian Emmler 7:6, 6:1

Frederic Becker 6:2, 6:1

Emmler/Becker 7:6, 6:7, 12:10

 

Herren 40:

TC Bad Breisig – TC Asterstein 1  1:3

Torsten Müller 6:7, 2:6

Stephan Schiester 3:6, 6:1, 10:8

Bugler/Schiester 3:6, 1:6

 

Herren 50:

TC Bad Breisig – HTC Bad Neuenahr  1:3

Ralf Kaes 2:6, 2:6

Jürgen Gill 6:0, 6:3

Kissel/Meckel 1:6, 1:6

 

Herren 55:

TC Bad Breisig – TC Steimel 1   2:6

Uli Blüher 1:6, 0:6

Wolfgang Glaß 1:6, 0:6

Uli Adams 7:6, 6:4

Ralf Neumann 6:4, 6:2

Blüher/Neumann 6:2, 1:6, 6:10

Glaß/Adams 2:6, 4:6

 

Damen 50:

TC Bad Breisig – TC Horchheim  3:1

Beate Korn 6:4, 6:2

Claudia Tönges 6:2, 5:7, 6:10

Korn/Tönges 6:0, 6:4

 

Damen 50:

TC Bad Breisig – TC Bad Ems/Andernach  4:0

Britta Wortmann-Neudeck 6:2, 6:4

Dagmar Erben 6:3, 7:5

Erben/Wortmann-Neudeck 6:0, 6:0

 

Hier die nächsten Spiele unserer Mannschaften im Februar!

 

Herren 1 – SV Altenahr 1                             

Sonntag, 24.02. 09.00 Uhr

 

Herren 2 – TC Rieden 1                                

Sonntag, 10.02. 09.00 Uhr

 

Herren 40 – TC Staudt 2                              

Sonntag, 17.02. 10.30 Uhr

 

Herren 50 – TC Bad Bodendorf 2             

Samstag, 09.02. 14.00 Uhr

 

Damen 30 – TC Bad Bodendorf 1       

Sonntag, 17.02. 14.00 Uhr

 

Damen 50 – Spfr. Höhr-Grenzhausen    

Sonntag, 10.02. 16.00 Uhr

 

Austragungsort: Tennishalle Bad Breisig

 

Die Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Unterstützung...  

 

Katharina Sitko ist neue Rheinlandmeisterin der Damen 40...

 

Am vergangenen Wochenende fanden in Andernach die Rheinlandmeisterschaften des Tennisverbandes Rheinland statt. Im Starterfeld der Damen 40 traten 8 Damen mit starker LK-Einteilung an.

In der ersten Runde (Viertelfinale) traf Kathi auf Birgit Remy aus Nickenich. Das Spiel ging nach starker Leistung mit 6:3 und 6:0 an Kathi. Im Halbfinale dann wurde, ebenfalls nach druckvollem Spiel, der Gegnerin aus Müschenbach mit 6:0 und 6:2 klar die Grenzen aufgezeigt.

Im Finale kam es dann zu der Begegnung mit Sandra Beyl vom TC Lahnstein, die sich im Halbfinale überraschend gegen die Nr. 94 der deutschen Setzliste, Sarah Kathke durchsetzen konnte. Das Finale hielt das, was man sich von einem Finale verspricht. Tolles Tennis, gepaart mit Spannung, Dramatik, langen Ballwechseln und aus unserer, natürlich nicht neutralen Sicht, das bessere Ende für Kathi. Sie siegte mit 4:6, 6:0 und 10:7 und sicherte sich damit den Titel der Rheinlandmeisterin Damen 40.

Kathi, höchsten Respekt für diese tolle Leistung und natürlich die besten Glückwünsche…  

 

Mitgliederversammlung...

Am Freitag, den 15.03.2019 um 19.00 Uhr findet im Clubhaus die Mitgliederversammlung statt. Um zahl-reiches Erscheinen wird gebeten. Eine separate Ein-ladung folgt noch!

 

 

WICHTIG!!!

Mannschaftsmeldungen Medenrunde 2019...

Nachdem die Mannschaften für die Medenrunde 2019 gemeldet sind, fehlt noch die namentliche Meldung der Mannschaften. Ich bitte hier, dass die Mannschaftsführer oder die zuständigen Personen die Namensmeldung der entsprechenden Mannschaften an Kathrin Weberskirch  melden (k.weberskirch@web.de), da ab 15.02.2019 bis Anfang März die Spieler in den Mannschaften gemeldet werden müssen! Also bitte daran denken, dass fristgerecht die Meldung an Kathrin Weberskirch erfolgt.

 

Forderungsspiele im Tannenbaumsystem...

Ab der neuen Freiluftsaison werden wir wieder Forderungsspiele im Tannenbaumsystem einführen, um auch wieder neue Reizpunkte im Hinblick auf unsere Clubmeisterschaften zu setzen. Genauere Informationen und Regeln werden wir im Newsletter April einstellen.

 

WICHTIG!!!

Schiedsrichterlizenz Erinnerung...

Am 11.02.2019 um 18.30 Uhr findet in Koblenz beim Tennisverband Rheinland, Konrad-Zuse-Str. 6, der „Auffrischungskurs“ für die Inhaber der Schiedsrichter-lizenz statt, deren Ausweis 2006 oder später abgelaufen ist (betrifft eventuell unsere Mannschaftsführer). Um eine Verlängerung zu erhalten, muss an dieser Veran-staltung teilgenommen werden. Der neue Ausweis wird im Anschluss an die Fortbildung direkt ausgehändigt.

Am 02.03.2019 um 10.00 Uhr findet, ebenfalls beim Tennisverband Rheinland in Koblenz, ein Kurs zur Neuausbildung von Schiedsrichtern statt.

Anmeldung bitte unter

e.nachtsheim@rheinland-tennis.de oder 0261-953110 (Edith Nachtsheim)

 

WICHTIG!!!

Neue Mailadresse...

Ab sofort lautet die neue E-Mailadresse des Vereins:

tcbwbadbreisig@gmail.com

Bitte beachten!!!

 

Traditionelles Fischessen…

Am Aschermittwoch, den 06.03.2019, veranstaltet unsere Branka im Clubhaus wieder das traditionelle Fischessen (wer keinen Fisch mag, kann natürlich auch andere Leckereien von der Speisekarte wählen).

Anmeldung bitte bei Branka unter 02633-96623 oder 0178-7740472.

Wäre schön, wenn sich nach den anstrengenden Karnevalstagen viele Mitglieder einfinden würden.

 

Unsere Trainer...

Heute: Florian Beck

 

Name:

Florian Beck

 

Geburtstag:

19.12.1987

 

Wohnhaft:

Sinzig-Franken

 

Status:

Verheiratet, 2 Kinder

 

Beruf:

Lehrer

 

Vita:

Abitur 2007

DTB-C Trainer seit 2007

DTB-B Trainer seit 2011

Lehramtsstudium Mathe und Sport absolviert 2012

Aktuell Klassenleiter Grundschule Sinzig

Projektleiter "Medienkompetenz macht Schule"

Fachleiter Sport

 

Sportliche Laufbahn:

ehemaliger DTB-Ranglistenspieler in der Jugend (Vereine: TC Bad Bodendorf und HTC Bad Neuenahr)

aktuell LK 8

kommende Saison Herren 30 Verbandsliga für HTC Bad Neuenahr

 

Florian trainiert als lizensierter DTB-B-Trainer nicht nur die Jugendabteilung. Er steht auch zum Erwachsenen-training und dem Mannschaftstraining zur Verfügung. Bei Interesse bitte bei Florian (0163-8817186) oder Katharina Sitko (0178-7807052) anrufen und Termin vereinbaren…

 

Was Lustiges zum Schluss...


Sekretärin: "Leider wir haben heute keine Startzeit mehr frei!"

 

Golfer: "Aber wenn Tiger Woods vorbeikäme, dann würde er sicher eine Startzeit bekommen!"

 

Sekretärin: "Natürlich."

Golfer: "Eben. Ich weiß, dass er heute nicht kommen wird. Geben Sie mir daher seine Startzeit."

 

Unser Restaurant Matchball freut sich auch im Winter auf EUREN Besuch!

 

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern eine tolle Karnevalszeit. Kommt gesund durch die jecken Tage…

Newsletter Januar 19

Hallo Tennisfreunde!

Das Jahr 2018 ist vorbei, das Jahr 2019 hat begonnen. Wir hoffen, Ihr seid alle gut ins Jahr 2019 gerutscht und die geplanten Vorsätze sind schon in der Umsetzung...

Auch im neuen Jahr werden wir Euch weiterhin im jetzt schon bewährten Newsletter über alles Erwähnenswerte unseres Clubs informieren!

Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an 

presse-tc-badbreisig@web.de

 

Vergangenes:

Die LK-Winterrunde neigt sich allmählich dem Ende zu. Hier die ergebnisse unserer Mannschaften:

 

Herren 30:

TC Bad Breisig – TC Remagen 4:0

Christian Erben 6:0, 6:3

David Neumann 6:1, 6:1

Erben/Neumann 6:1, 6:3

 

Herren 40:

TC Bad-Breisig-SG Vettelschoß 4:0                        

Torsten Müller 6:2, 6:1

Jürgen Gill 6:4, 6:0

T. Müller/Ralf Kaes 6:3, 6:3

 

Herren 50:

TC Bad Breisig – TC Weibern 2:2

Ralf Kaes                             6:3, 6:3

Jürgen Gill                           6:1, 6:1

R. Kaes/D. Meckel           3:6, 3:6

 

Damen 30:

TC Bad Breisig – TV Langscheid 3:1

Claudia Kaes 0:6, 0:6

Margret Loeffen 6:0, 6:1

M. Loeffen/A. Wiese 6:0, 6:0

 

Hier die nächsten Spiele unserer Mannschaften im Januar!

Herren 1 - DJK Ochtendung 1                   

Sonntag, 13.01., 09.00 Uhr

 

Herren 2 - TUS Kottenheim 1                   

Sonntag, 13.01., 09.00 Uhr

 

Herren 40 - TC Asterstein 1                       

Sonntag, 27.01., 12.30 Uhr

 

Herren 50 - HTC Bad Neuenahr 1           

Sonntag, 20.01., 10.30 Uhr

 

Damen 50 - SG Ems/Andernach 1      

Sonntag, 20.01., 13.00 Uhr

 

Austragungsort: Tennishalle Bad Breisig

 

Herren 55 - TC Steimel 1                            

Samstag, 19.01., 13.00 Uhr

 

Austragungsort: Tennishalle Neuwied

 

Die Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Unterstützung…

 

Neujahrsempfang...

Am vergangenen Sonntag fand im Clubhaus unser Neujahrsempfang statt. Unser Vorsitzender Walter Erben begrüßte neben den erschienenen Mitgliedern auch einige Ehrengäste, die der Einladung dankenswerterweise gefolgt waren. Bürgermeisterin Frau Gabriele Hermann-Lersch mit Gatten Elmar gehörten ebenso zu den Gästen, wie auch als Vertreter der Verbandsgemeinde Herr Hans-Josef Marx, Herr Guido Ernst (Landtagsabgeordneter), Frau Alexa Schmidgen (Touristinformation Bad Breisig), Frau Tanja Faßbender (Leiterin Römer-Thermen), Herr Jörg Girolstein (Leiter Volksbank Bad Breisig) sowie Herr Fritz Langenhorst als Repräsentant des Sportbundes Rheinland sowie gleichzeitig Sportkreisvorsitzender.

Aus den eigenen Reihen begrüßte Walter Erben im Besonderen seine Vorgänger als Vorsitzender des Clubs, Herrn Uli Adams, Herrn Ulrich von Dalwigk mit Gattin Therese sowie Herrn Franz Keiman.

In seiner Rede ließ Walter Erben nochmals das Jahr 2018 Revue passieren. Hier sei vor allem nochmals das 31. Internationale Seniorenturnier las Höhepunkt erwähnt. Weiterhin galt hier auch sein Dank unserer Clubwirtin Branka, die trotz eines privaten Schicksalsschlages in gewohnt hervorragender Weise den Gästen und Mitgliedern eine Wohlfühloase geboten hat. In diesem Zusammenhang ist ebenfalls ein großes Dankeschön an Herrn Dieter Vorbrodt zu richten, der sich während des Turniers unentgeltlich in den laufenden Bewirtungsbetrieb eingebracht hatte, damit alles reibungslos weiterlaufen konnte.

Daraufhin folgte der Ausblick auf das Jahr 2019, wo wir neben der 32. Auflage des Internationalen Senioren-turniers auch unsere Clubmeisterschaften durch einen anderen Modus wieder intensivieren möchten (Näheres dazu im nächsten Newsletter).

Nach getaner „Arbeit“ als Redner lud der Vorsitzende die Gäste ein, noch ein paar schöne Stunden im Clubhaus zu verbringen! Es war ein gelungener Neujahrsempfang 2019!!! 

 

Oberschiedsrichter-Lizenz (WICHTIG)...

Am 11.02.2019 um 18.30 Uhr findet beim Tennisverband Rheinland in Koblenz, Konrad-Zuse-Str. 6, der „Auf-frischungskurs“ für die Inhaber der Schiedsrichterlizenz statt, deren Ausweis abgelaufen ist (betrifft eventuell unsere Mannschaftsführer). Um eine Verlängerung zu erhalten, muss an dieser Veranstaltung teilgenommen werden. Der neue Ausweis wird im Anschluss an die Fortbildung direkt ausgehändigt.

Am 02.03.2019 um 10.00 Uhr findet ebenfalls beim Tennisverband Rheinland in Koblenz ein Kurs zur Neuausbildung von Oberschieds-richtern statt.

Bitte meldet Euch an auf nachfolgendem Link (bis 10 Tage vor den jeweiligen Tagungs-terminen).

https://www.tennisverband-rheinland.de/oberschiedsrichter/

 

Katharina und Uli auf Resien...

Vom 04.01.2019 -07.01.2019 waren unsere beiden Mitglieder Katharina Sitko und Uli Blüher in Berlin! Dort fand die größte Tennistrainerfortbildung Deutschlands statt, deren Aufgebot an hochkarätigen Referenten weltweit einmalig sein dürfte.

Drei Tage lang trafen sich neben Kathi und Uli Tennistrainer aus dem gesamten Bundesgebiet sowie nationale und internationale Spitzenkräfte des Tennissports im Berliner Estrel Hotel. Mit über 700 teilnehmenden Coaches aller Lizenzstufen war die Veranstaltung ausverkauft und verzeichnete zudem einen neuen Teilnehmerrekord. Dies lag zum einen an der thematischen Bandbreite getreu dem Motto „Vereinstennis der Zukunft – von Gesundheits- bis zum Leistungssport“, zum anderen an den zahlreichen bekannten Größen aus der Tenniswelt, wie u.a. Boris Becker, Judy Murray, Günter Bresnik oder Bernhard Peters, die eigens auf dem im Vortragssaal verlegten Tenniscourt ihr Wissen an unsere beiden Trainer Kathi und Uli weitergegeben haben.

Unser Verein kann stolz darauf sein, solch engagierte Trainer zu haben, die weder Kosten noch Mühen gescheut haben, sich auch im Interesse aller Mitglieder weiterzubilden und die neuesten Erkenntnisse im Verein und im Training einzubringen.

Euch Beiden ein ganz großes Dankeschön!

 

Mannschaftstour der Herren 50 nach Köln...

Am vergangenen Wochenende tourte die Herren 50 nach Köln. Aufgrund diverser terminlicher Schwierigkeiten fand die Abschlusstour 2018 erst in 2019 statt J.

Der hervorragende 2. Platz in der Sommersaison 2018 war Anlass, diesen Erfolg zu feiern. Man traf sich samstags in Bad Breisig und reiste mit dem Zug nach Köln! Erste Anlaufstation war hier dann das Hotel Mauritius (Inhaber ist unser Mannschaftsmitglied Rainer Wiese). Nach einem (vielleicht waren es auch zwei) Glas Kölsch an der Hotelbar ging es dann in die Stadt, wo die Mannschaft einen tollen Abend verbrachte. Hier wurde dann auch der Grundstein für die neue Saison gelegt, in der man zumindest genauso gut abschneiden möchte, wie in der vergangenen Medenrunde.

 

Was Lustiges zum Schluss...

Johanna zum Papa: Ich wünsche mir als Geschenk ein Pony zu Weihnachten.
-
Papa: Geht in Ordnung.
-
Johanna: Wirklich, ich liebe dich über alles!
-
Papa an Heiligabend: So Johanna, dein Friseurtermin steht. 

 

Unser Restaurant "Matchball" freut sich auch im Winter auf EUREN Besuch!!!

 

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Gönnern und Freunden des TC Blau-Weiß Bad Breisig ein gesundes, glückliches Jahr 2019.

Newsletter  Dezember 18

Hallo Tennisfreunde!

Es ist wieder soweit. Der neue Newsletter ist da. Wir haben wieder einige Themen für Euch aufbereitet.

Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an

presse-tc-badbreisig@web.de.

 

Vergangenes:

Die LK-Winterrunde ist in vollem Gange. Hier die mir gemeldeten Ergebnisse unserer Mannschaften:

 

Offene Herren:

TC Bad Breisig – TC Bad Bodendorf 3:0

Christian Gartig 6:2, 6:0

Christoph Plötner 6:1, 6:0

Gartig/Plötner 6:1, 6:1

 

Herren 30:

TC Bad Breisig – Daufenbacher TFR 1:2

Christian Erben 6:1, 6:0

Andreas Jakobs 6:4, 3:6, 4:10

Erben/Jakobs 6:3, 2:6, 6:10

 

Herren 40:

TC Bad-Breisig-SV Altenahr 2 0:3                            

Torsten Müller 0:6, 1:6

Stephan Schiester 3:6, 3:6

T. Müller/S. Bugler 0:6, 1:6

 

Herren 55:

TC Bad Breisig – TC Neuwied 7:7

Dominik GvSpee 6:3, 6:3

Reinhold Neudeck 3:6, 3:6

Wolfgang Hamm 1:6, 4:6

Ralf Neumann 6:1, 6:3

D.GvSpee/R. Neudeck 3:6, 3:6

Hamm/Neumann 2:0, w.o.

 

Auch im Dezember sind noch einige Spiele auszutragen! Wir wünschen den Mannschaften weiterhin viel Spaß und Erfolg…nur der TC Bad Breisig!!!

 

Damen 60 spielen in der Saison 2019 Oberliga…

Nachdem bereits in der Spielsaison 2017 der Aufstieg in die Oberliga erreicht wurde, überließen damals die Damen um Karin Derichsweiler, Gertie Buhr-Schmidt, Leni Becker, Elke Reinecke, Rita Laugks und Mannschaftsführerin Gabi Kolletzko der zweitplatzierten Mannschaft aus Kaiserslautern die Teilnahme in der Oberliga, da die eigene Spielerdecke doch zu dünn war für die erwartet schwere Herausforderung. Da aber unsere Damen 60 2018 erneut mit einem sehr überzeugendem Ergebnis Verbandsligameister wurden (8:0 Punkte aus 4 Spielen), wird sich nun der Herausforderung gestellt. Ziel ist es, den Klassenerhalt zu realisieren…frei nach der Devise: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt…

Wir gratulieren auch hier an dieser Stelle nochmals für diese tolle sportliche Leistung und drücken schon jetzt alle verfügbaren Daumen für die neue Saison…

 

Winterwanderung…

Am Sonntag, den 18.11.2018 fand bei herrlichem Sonnenschein die Winterwanderung statt. Nachdem man sich um 11.00 Uhr am Clubhaus getroffen hatte, ging die Wanderung durch das Breisiger Umland! Dagmar Erben verpflegte die Gruppe unterwegs mit allerlei leckeren Sachen. Nach einer schönen Wanderroute kehrten die Teilnehmer zum geselligen Abschluss im Clubhaus ein, wo auch schon die Route für 2019 geplant wurde...

 

Weihnachtsfeier…

Am Freitag, den 30.11.2018 fand im Clubhaus die Weihnachtsfeier der Mannschaften Herren 50, 55, 70 sowie Damen 40 statt. Reinhold Neudeck hatte die Feier federführend organisiert. Das Clubhaus war mit gut 45 Gästen bis auf den letzten Platz gefüllt. Nach dem Sektempfang ging es an das Buffet, welches von unserer Clubwirtin Branka in gewohnt leckerer Weise zubereitet wurde. Nachdem der Hunger gestillt war, wurden für die anstehende Tombola Lose verkauft. Hier ist zu erwähnen, das für über 400 EUR Lose verkauft wurden und dieser Betrag komplett als Spende an die Jugendabteilung ging. Auch hier gilt unser besonderer Dank Reinhold Neudeck, der tolle Preise für die Tombola bei Gewerbetreibenden und Gönnern des Vereins besorgt hatte, um diese Spende möglich zu machen…Hut bzw. beim Tennis eher Kappe ab vor dieser tollen Organisation…

 

Nikolausfeier…

Am Sonntag, 9. Dezember begrüßte der TC Blau-Weiss Bad Breisig insgesamt 50 nikolausbegeisterte Kinder und deren Eltern zur traditionellen Weihnachtsfeier. Um die Wartezeit auf den Nikolaus zu überbrücken, hat Jugendwartin Katharina Sitko mit ihrem Trainerteam ein tolles Programm für die Kinder ausgearbeitet. Aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse musste jedoch kurzerhand umgeplant werden und es wurden die unteren Räumlichkeiten des Tennisclubs für die sportlichen Aktivitäten vorbereitet. Um 15.30 Uhr begrüßte Katharina Sitko die erwartungsvollen und gespannten Kinder mit ihren Eltern. Danach wurden die Kinder auf die vier Trainer Laura & Sarah Sitko sowie Fabian & Tobias Emmler aufgeteilt.

Die Gruppen 1 und 2 absolvierten zuerst in den unteren TC-Räumen einen Geschicklichkeits- und Schnelligkeits-wettbewerb mit Punktewertung, die Uli Blüher und David Neumann vornahmen, während die die Gruppen 3 und 4 im Clubhaus mit ihren Trainern Reden und Bilder für den Nikolaus erarbeitet haben. Anschließend durften die Gruppen 3 und 4 sich sportlich beweisen während die Gruppen 1 und 2 poetisch und künstlerisch aktiv wurden.

Clubhauswirtin Branka Pijanovic servierte am frühen Abend köstliche Pfannkuchen und ein Getränk dazu.

Den Abschluss des vorweihnachtlichen Nachmittages bildete der langersehnte Besuch des Nikolaus. Endlich konnten die Kinder ihre heute erarbeiteten Reden, Wunschzettel und selbst gemalten Bilder voller Stolz dem Nikolaus vortragen und vorzeigen. Der Nikolaus versprach, alles Mögliche zu unternehmen, um all die Wünsche zu erfüllen und bescherte jedem Kind eine prall gefüllte Süßigkeitentüte und eine Urkunde für die Leistungen, die heute erbracht wurden.

Auch den Trainern dankte der Nikolaus sehr für ihren unermüdlichen ganzjährigen Einsatz sowie für die wunderschöne Gestaltung der heutigen Nikolausfeier und hatte für jeden einen Gutschein im Geschenkesack.

Walter Erben bedankte sich im Anschluss bei allen Teilnehmern und vor allem bei der Jugendwartin Katharina Sitko mit ihrem Trainerteam Florian Beck, Uli Blüher, David Neuman, Laura & Sarah Sitko sowie Tobias und Fabian Emmler, die sich das gesamte Jahr hindurch intensiv um den Nachwuchs kümmern.
Danach wurde der Nikolaus mit lautem Gesang verabschiedet.

Bilder der Feier finden Sie hier.

 

Vorstandsarbeit…

Neben der alltäglichen Arbeit, die unser Vorstand so leistet, sei hier erwähnt, dass unser Internationales Seniorenturnier im August 2019 schon in der Planung ist. Wie sagt man so schön: Nach dem Turnier ist vor dem Turnier…

Vor diesem Hintergrund fanden in den letzten Tagen persönliche Gespräche zwischen dem Turnierdirektor (Uli Adams), dem ersten Vorsitzenden (Walter Erben), Vertretern des Tennisverbands Rheinland sowie Vertretern des Sportbundes Rheinland statt. Der TC BW Bad Breisig darf darauf hoffen, dass deren Zuschüsse auch im kommenden Jahr bestehen bleiben und nicht gekürzt werden. Auch die bisherigen Sponsorengespräche lassen hoffen…

 

Aktuelles:
Neujahrsempfang TC Bad Breisig...

Am Sonntag, den 06.01.2019 findet im Clubhaus unser Neujahrsempfang statt.

Beginn ist um 11.00 Uhr, alle Mitglieder sind herzlich eingeladen…

 

In der Weihnachtsbäckerei…

Vanillekipferl (von Küchengoetter.de)

Zutaten

  • 4 (Bourbon)Vanilleschoten
  • 100 g gehäutete geröstete Mandeln
  • 150 g Mehl
  • 150 g kalte Butte
  • 50 g feinster Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Bourbon Vanillezucker
  • 3 EL 3 gehäufte EL Puderzucker

Zubereitung:

Vanilleschoten längs aufschlitzen und das Mark mit einem kleinen Messer herauskratzen. Vanillemark mit den Mandeln vermischen, dabei zwischen den Hänenverreiben und das Mark gut verteilen.

 

Mehl und Mandeln auf die Arbeitsfläche häufen. Die Butter in Flöckchen schneiden, mit Zucker und Salz auf Mehl und Mandeln verteilen. Alles mit einer Palette oder einem großen Messer gut durchhacken und rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig zu zwei Rollen (ca. 3 cm Ø) formen, in Folie wickeln, ca. 1 Std. in den Kühlschrank legen.

 

Den Backofen auf 150° vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Die Teigrollen nach und nach in ca. 1 cm dicke Stücke teilen und zu kleinfingerdicken und 6-7 cm langen Würsten formen, die am Ende spitz zulaufen. Auf das Blech legen und zu Hörnchen biegen. Im Ofen (Mitte, Umluft 140°) in ca. 20 Min. hell backen.

 

Vanillezucker mit Puderzucker in einer kleinen Schüssel vermischen. Die Kipferl aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und dann leicht abgekühlt vorsichtig im Zucker wälzen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 

Zum Schluss wieder etwas zum Schmunzeln…

Ein Ire, ein Däne und ein Deutscher stehen in der Kneipe. Die Tür geht auf, der neue Gast Jesus tritt ein. „Ich heile durch Handauflegen“, verkündet er.

Der Ire sogleich "Hier ist mein Tennisarm". Jesus legt seine Hand auf den Arm – „Und?“ – „Super“, sagt der Ire, „der Schmerz ist weg“. Kommt der Däne zu Jesus: „Mach' mal meinen Nacken wieder ganz“. Gesagt, getan. Jesus heilt durch sein Handauflegen auch den Dänen und dreht sich zum Deutschen um. Darauf antwortet der Deutsche: „Fass mich ja nicht an, ich bin noch 6 Wochen krankgeschrieben!“

 

Der Vorstand…

Walter Erben (1. Vorsitzender), Rüdiger Walter (2. Vorsitzender), Johannes Kissel (Schatzmeister), Christian Erben (Geschäftsführer), Kathrin Weberskirch (Sportwartin), Achim Neudeck (Technikwart), Katharina Sitko (Jugendwartin), Claudia Kaes/Jürgen Gill (Presse)

 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des TC Blau-Weiss Bad Breisig frohe Wihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Weiterhin möchten wir Danke sagen an alle, die Arbeit im Vordergrund sowie im Hintergrund leisten und an all jene, die unseren Verein zu etwas Besonderem machen…unseren Mitgliedern!!!

Freut euch auf ein spannendes Jahr 2019, wir haben viel vor…

 

Presseabteilung TC Blau-Weiss Bad Breisig (Claudia Kaes, Jürgen Gill)

 

PS:

Unser Restaurant Matchball freut sich auch im Winter auf EUREN Besuch!

Newsletter November 18

Hallo Tennisfreunde!

Es ist wieder soweit, der neue Newsletter ist da. Wir haben wieder einige Themen für Euch aufbereitet. Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an

presse-tc-badbreisig@web.de.

 

Vergangenes:

Die LK-Winterrunde hat begonnen. Hier die bisherigen Ergebnisse unserer Mannschaften: 

 

Offene Herren:

TC Bad Breisig – TC Asbach 3:0

Christian Gartig 6:4, 4:6, 10:7

Max Mayr 6:1, 6:0

Gartig/Mayr 6:1, 6:2

 

TC Bad Breisig – TC Oberwerth 3:0

Christian Gartig 6:0, 6:3

Frederic Becker 6:2, 4:6, 10:5

Gartig/Becker 6:2, 6:3

 

TC Bad Breisig – TC Rheinbrohl 3:0

Christian Gartig 6:0, 6:1

Christoph Plötner 6:2, 6:0

Gartig/Plötner 6:2, 6:1

 

Herren 30: 

TC Bad Breisig – TC Darscheid 1:2

Christian Erben 6:1, 6:2

Andreas Jakobs 1:6, 0:6

Erben/Jakobs 4:6, 1:6

 

Herren 50:

TC Bad Breisig – TC Altenahr 1:2

Jürgen Gill 6:2, 6:2

Dieter Meckel 0:6, 1:6

Gill/Kissel 0:6, 1:6

 

Herren 55:

TC Bad Breisig – TC Weibern 5:3

Uli Blüher 6:4, 6:3

Reinhold Neudeck 5:7, 6:4, 7:10

Wolfgang Hamm 6:7, 7:6, 7:10

Ralf Neumann 1:6, 6:4, 7:10

Blüher/R. Neudeck 6:1, 6:3

Hamm/Glass 5:7, 6:3, 12:10

 

Damen 40:

TC Bad Breisig – TC Weibern 2:1

Margret Loeffen 6:1, 6:0

Birgit Brück 6:4, 4:6, 7:10

C. Kaes/M. Loeffen 6:1, 6:0

 

Das bisherige Abschneiden unserer Mannschaften kann sich sehen lassen. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß in der LK-Winterrunde 2018/19…

 

Es werden noch Mitspieler gesucht…

Jeden Montag zwischen 19.00 – 21.00 Uhr werden noch 2-3 Mitspieler für ein bestehendes Abo in der Tennishalle Bad Breisig gesucht. Idealerweise ab 50 aufwärts. Bei Interesse bitte bei Franz Keiman melden (Mobil 0171-711 90 40 oder an fk@keiman.de).

 

Nachruf…

Im August starb unser allseits beliebter und geschätzter Clubwirt Dragan nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von nur 65 Jahren. Stets bescheiden, allen helfen, so hat ihn jeder gekannt. Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren!

 

Aktuelles:

Winterwanderung…

Am Sonntag, den 18.11.2018 findet wieder unsere Winterwanderung statt! Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Clubhaus. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bei Walter und Dagmar Erben (Mobil 0171-77 40 472 oder 0178-77 40 472, per Fax an 02633-95350 oder an de@immobilien-erben.de) Zum Abschluss der Wanderung kehren wir zum gemütlichen Beisammensein ins Clubhaus ein. Um rege Teilnahme wird gebeten…

 

Weihnachtsfeier…

Man mag es kaum glauben, aber die Weihnachtszeit wirft ihre Schatten voraus. Daher findet am 30.11.2018 ab 18.30 Uhr im Clubhaus eine Weihnachtsfeier statt, die von unserem Clubmitglied Reinhold Neudeck und unserer Wirtin Branka initiiert wurde, bei denen wir uns an dieser Stelle ganz herzlich für ihr Engagement bedanken! Eingeladen sind alle Spieler/innen der Damen 40, Damen 50, Herren 50, Herren 55 und Herren 70 mit Ehepartnern oder Partnern. Mehr Personen bekommen wir im Clubhaus nicht unter. Es erwartet Euch ein tolles Buffet, Musik sowie eine kleine Verlosung. Der Unkostenbeitrag beträgt 18 EUR pro Person (Vorkasse). Anmeldung bitte bei Branca im Clubhaus (Tel. 02633-96623), damit geplant werden kann! Bei Rückfragen meldet Euch bitte bei Reinhold (0171-36 16 069)

 

Nikolausfeier…

Die Nikolausfeier für die Kids und Jugendlichen findet am 09.12.2018 statt. Der Einladungsflyer von Katharina Sitko kommt Ende November… Tenniscamp Sommer 2019… Unser Tenniscamp im Sommer findet in 2019 in der vorletzten Sommerferienwoche statt. Es wird dann von dienstags bis donnerstags (inkl. 2 Übernachtungen) stattfinden. Diese Information schonmal vorab für die Urlaubsfrühbucher…

 

Gänsebraten im Clubhaus…

Unsere liebe Branka bietet am 23.11.2018 ab 18.00 Uhr ihren leckeren Gänsebraten an. Daher bitte ich Euch, wenn Interesse an diesem Gaumenschmaus besteht, sich bis zum 16.11.2018 bei Branca zu melden (02633-96623), damit ihrerseits geplant werden kann…

 

Zum Schluss wieder etwas zum Schmunzeln…

Zwei Freunde im Clubhaus: „Sagtest du nicht neulich, du wolltest deiner Frau einen ordentlichen Vortrag über Sparsamkeit halten“? „Ist bereits geschehen.“ „Und, was kam dabei heraus?“ „Ich spiele nun mit gebrauchten Bällen.“

 

Das war der 2. Newsletter. Ich hoffe, Ihr hattet Spaß beim Lesen. Presseabteilung TC Blau-Weiß Bad Breisig (Claudia Kaes, Jürgen Gill)

 

PS: Unser Restaurant Matchball freut sich auch im Winter auf EUREN Besuch! 

Newsletter Oktober 18

Hallo Tennisfreunde!
Herzlich willkommen zum Newsletter des TC Blau-Weiss Bad Breisig, mit dem wir Euch über Vergangenes, Aktionen, Neuheiten und Veranstaltungen informieren! Dieser Newsletter wird zukünftig jeden Monat erscheinen, um Euch auf dem Laufenden zu halten!


Wenn Ihr Themen habt, über die im Newsletter berichtet werden soll, schreibt mir an

presse-tc-badbreisig@web.de.

 

In diesem Sinne, viel Spaß beim Lesen!!!

 

Vergangenes:
Anfang August fand das 3-tägige Tenniscamp auf unserer Anlage statt. 35 Kinder erlebten hier 3 Tage lang ein abwechslungsreiches Programm mit Übernachtung! Zwischen Trainings- und Matcheinheiten konnten sich die Kids auf einer Hüpfburg, im Pool, beim Dart oder Hockey austoben. Der Tennisclub bedankt sich hier in erster Linie bei der Initiatorin Katharina Sitko (Jugendwartin im Verein) sowie bei den Helfern Laura und Sarah Sitko, Uli Blüher, David Neumann, Florian Beck sowie Fabian und Tobias Emmler. Aufgrund der positiven Resonanz planen wir dieses Camp auch für die Sommerferien 2019...


Vom 05.08 - 12.08.2018 fand wieder das Internationale Seniorenturnier (ITF) auf unserer Anlage statt. Seit mehr als 30 Jahren gehört dieses Turnier zu den Top-Adressen für nationale- und internationale Spitzenspieler für Seniorinnen und Senioren von 40 - 85 Jahren. Bei heißen
Temperaturen gab es die ganze Woche tolles Tennis zu sehen. Auch hier gilt unser Dank dem Turnierdirektor Uli Adams und den vielen Helfern des Vereins, ohne die ein solch großes Turnier nicht durchführbar wäre...


„Wow, was für ein toller Tag...“
Das ist das Fazit unserer diesjährigen Clubmeister-schaften. Wir hatten bestes Wetter, leckeres Essen, ein tolles Publikum und spielfreudige und gut aufgelegte Finalistinnen und Finalisten. Somit war Spannung pur garantiert, die ihren unbestrittenen Höhepunkt in den beiden letzten Einzeln der Herren und Damen fand. Bei den Damen heißt die Clubmeisterin 2018 Magret Loeffen. Den zweiten Platz sicherte sich Andrea Gräfin von Spee.
Anschließend boten uns die Herren Fabian Emmler und David Neumann einen wahren Tennis-Krimi, aus dem Fabian Emmler am Ende als Sieger hervorging und Clubmeister 2018 wurde. Das Doppel-Mix gewannen in diesem Jahr Kathi Sitko und Dominik Graf von Spee. Glückwunsch an die Sieger und Siegerinnen und an alle Finalistinnen und Finalisten, die diesen tollen Sport erst
ermöglicht haben. Die Siegerehrung erfolgte durch unsere Sportwartin Kathrin Weberskirch und den 2. Vorsitzenden Rüdiger Walter. Weiterhin organisierte unsere Jugendwartin Katharina Sitko gemeinsam mit Tobias Emmler einen Einblick in die Trainingsgestaltung beim Tennis, sodass auch unser Nachwuchs voll auf seine Kosten kam. Danke an alle, die zum Gelingen dieses wunderbaren Tages beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt unserer Clubwirtin Branka Pijanovic und ihrem Team für eine hervorragende Bewirtung beim Sommerfest. Wir freuen uns schon auf die nächsten Clubmeisterschaften 2019!!!

 

Vom 07.09-09.09 wurden die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Verbände auf unserer Anlage ausgetragen (hier die Gruppe C AK 70 nach Werner Mertins). Die Deutschen Mannschafts-meisterschaften der Verbände werden seit 1959 ausgetragen und auch als sogenannte Große Spiele bezeichnet. Traditionell findet die verbandsübergreifende Meisterschaft jährlich am Ende der Sommersaison statt. Die Altersklassen sind in Zehner-Sprüngen von den Aktiven bis zu den Siebzigjährigen eingeteilt. Die Meisterschaften sind nach Persönlichkeiten des Tennissports benannt: Carl August von Meden (Aktive männlich), Dr. h. c. Ernst Poensgen (Aktive weiblich), Franz Helmis (AK 30), Walther Rosenthal (AK 40), Dr. Wilhelm Schomburgk (Ak 50), Fritz Kuhlmann (AK 60) und Werner Mertins (AK 70). Bei tollem Wetter gab es 3 Tage lang hervorragenden Sport zu sehen!


Aktuelles:
Sommersaison beendet...
Wie an der Überschrift zu erkennen (Newsletter Oktober 2018), ist auch In Bad Breisig der Herbst angekommen. Das bedeutet, das die Sommersaison 2018 beendet ist...LEIDER...seit April konnten wir durchgehend die Plätze auf unserer Anlage nutzen. Ein besonderer Dank gilt hier dem Wettergott Petrus, der in diesem Jahr ein Einsehen mit uns hatte und als Dank eine kostenlose Mitgliedschaft für 2019 erhält, damit sich das Wetter 2018 in 2019 wiederholt. Rückblickend hat das Wetter 2018 auch dazu beigetragen, dass neben der Spiellaune auf den Plätzen das gesellige Beisammensein im und am Clubhaus nicht vernachlässigt wurde. Also freuen wir uns doch jetzt schon – trotz Lebkuchen und Schoko-nikoläusen in den Supermärkten – auf die Eröffnung der Plätze im Frühjahr 2019...


...Winterrunde beginnt
Zum Glück ist unser Sport ja ein Ganzjahressport, sodass ab 01.10. die Wintersaison beginnt. Folgende Mannschaften haben für die Winterrunde gemeldet: Herren 1, Herren 2, Herren 30 1 und 2, Herren 40, Herren 50, Herren 55 sowie Damen 30. Über die Ergebnisse wird im Newsletter informiert. Wir wünschen allen Teams viel Spaß und Erfolg und vor allem eine verletzungsfreie Winterrunde!


Etwas zum Schmunzeln...
Worin besteht der Unterschied zwischen Bungeejumping und Tennis?
Beim Tennis hat man 2 Aufschläge


In diesem Sinne wünschen wir Euch einen goldenen Oktober. Ich hoffe, die Idee des Newsletters gefällt Euch!!!! Wir lesen uns dann im November wieder...

 

Presseabteilung TC Blau-Weiß Bad Breisig

 

PS:
Unser Restaurant Matchball freut sich auch im Winter auf EUEREN Besuch! Auch Veranstaltungen von bis zu 50 Personen werden gern angenommen!

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Hier finden Sie uns

TC Blau-Weiss Bad Breisig e.V.

Brunnenstraße 11

53498 Bad Breisig

Tel. Clubhaus:

02633-96623

Tel. 1. Vorsitzender

02633-9834

0171-7740472

 

Werden Sie jetzt Mitglied!

 

Noch unsicher? Dann testen Sie 4 Wochen lang unser Angebot.

 

Fragen? Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Blau-Weiß Bad Breisig e.V.